Neues Sportangebot vom TuS Dangastermoor


 

    Jutta Kochskämper

 

Der Vorstand des TuS Dangastermoor 1910 e.V. hat ab Februar 2017 eine neue Gruppe - Pilates - in sein Sportprogramm aufgenommen.

Die Trainingseinheiten werden immer mittwochs von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr im Spiegelsaal der Arngaster Schule von einer qualifizierten Übungsleiterin geleitet.

Die Trainerin verfügt über eine B-Lizenz und dem DTB-Trainerschein für Pilates.

Interessierte Sportlerinnen und Sportler können weitere Informationen beim 1. Vorsitzenden, Kurt Ehlen, Telefon: 04451 7917 oder beim Pressewart, Rüdiger Bürgel, Telefon: 04451 968446 erhalten. Jedes neue Mitglied kann an drei Übungstagen schnuppern bevor eine Mitgliedschaft erfolgen muss.

Pilates, auch Pilates-Methode genannt, ist das systematische Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskeln von Beckenboden, Bauch und Rücken.

Wir Trainieren auf der Matte und mit speziell entwickelten Geräten.

Angestrebt werden beim Training die Stärkung der Muskulatur, die Verbesserung von Kondition und Bewegungskoordination, die Anregung des Kreislaufs und eine bessere Körperwahrnehmung sowie eine Verbesserung der Körperhaltung.

Erfunden hat es der 1883 in Mönchengladbach geborene Joseph Hubert Pilates.

Ein Schwerpunkt der Stunden stellt die Integration der Faszien in der Pilatesmethode dar.

Die Grundidee bei diesem Training ist und war, die Muskeln mit Hilfe des Geistes zu steuern.

Die Übungsleiterin, Jutta Kochskämper, verfügt über Zertifikate für Kinderturnen, Prävention Entspannung im Deutschen Sportbund.

Sie ist Entspannungs- und Meditationstherapeutin.